In der vorletzten Kehre vor dem Restaurant Pedra Lunga zweigt der Weg zum Punta Giràdili von der alphaltierten Strasse und führt zum Fusse des Punta Giràdili.Von dort steil über diverse Serpentinen, teils leicht ausgesetzt zur Ovile Us Piggius. Der Weg ist breit ausgetreten, jedoch im Frühjahr noch voller Geröll.

KarrenfeldVon dort über einen Fahrweg rechts zum Einstieg zum Punta Giràdili. Zuerst über schmalen Weg und dann über schwierig zu gehende Karrenfelder, entlang unregelmässig aufgestellten Steinmännchen und Farbpunkten zur Aussichtsspitze.

Beim Aufstieg bleibt immer der Blick auf Pedra Lunga und die tükkisblaue Bucht